Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch durch einen Klick in einer E-Mail im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Cookies werden eingesetzt, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen oder per E-Mail auszuspielen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Für die Datenerhebung zuständig ist:
promio.net GmbH
Giergasse 2
53113 Bonn

Mehr Informationen zu nutzungsbasierter Online-Werbung und die Möglichkeiten ihrer Deaktivierung finden Sie unter: https://www.meine-cookies.org

Welche Daten werden erfasst?

Registriert werden der Klick in der E-Mail, die besuchte Seite und der Zeitpunkt des Besuchs.

Welche Technik kommt hierbei zum Einsatz? 

Zur Identifizierung wird bei einem ersten Besuch der Seite ein Cookie gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen. Ggf. werden sog. digital fingerprints genutzt, um eine Wiedererkennung von Besuchern auch ohne Cookies zu ermöglichen.

Datenweitergabe

Es findet keine Datenweitergabe an Dritte statt. Ausschließlich der Betreiber der Website hat die Möglichkeit, die so generierten Daten zu nutzen. 

Opt-Out

Klicken Sie hier um zukünftig Cookies abzulehnen und aktuell vorhandenen zu widersprechen.
Bitte beachten Sie, dass Sie für den Fall einer Cookie-Löschung auch den Opt-Out-Link erneut aktivieren müssen.